Arktis und Antarktis

extrem, klimarelevant, gefährdet

 

Am 7. November um 18.30 Uhr stellen wir Ihnen den sechsten Band des „World Ocean Review“ (WOR) mit dem Thema „Arktis und Antarktis – extrem, klimarelevant, gefährdet“ vor.  

 

Unsere Gäste sind: JAN PHILIPP ALBRECHT, Umweltminister in Schleswig-Holstein,  NIKOLAUS GELPKE, Verleger des mareverlags und Initiator des „World Ocean Review“, ULRICH BATHMANN, Direktor des IOW und Vorsitzender des Konsortiums Deutsche Meeresforschung, NELE MATZ-LÜCK, Ko-Sprecherin des Kieler Fortschungsnetzwerks „Ozean der Zukunft“, Ko-Direktorin des Walter-Schücking-Instituts für Internationales Recht, HANS-OTTO PÖRTNER, Meeresbiologe am Alfred-Wegner-Institut, Helmholtz-Zentrum für Polar- und Meeresforschung (AWI), Ko-Vorsitzender der Arbeitsgruppe II zu Folgen, Anpassung und Vulnerabilität, International Panel on Climate Change (IPCC), VOLKER RACHOLD, Leiter des Deutschen Arktisbüros.

 

Moderation: KARSTEN SCHWANKE, Meteorologe und Fernsehmoderator

 

Die „World Ocean Reviews“ sind eine Kooperation der gemeinnützigen maribus GmbH und Expertenteams des Konsortiums Deutsche Meeresforschung (KDM), des Kieler Forschungsnetzwerks „Ozean der Zukunft“ und des 1972 von Elisabeth Mann Borgese gegründeten International Ocean Institute (IOI) sowie mare – Die Zeitschrift der Meere.

 

 

 

 

Wir freuen uns, dass Sie sich für die folgende Veranstaltung anmelden möchten:

Arktis und Antarktis - extrem, klimarelevant, gefährdet

7. November 2019, 18:30 bis 21:00 Uhr

* Ihre Teilnahme

Ihre persönlichen Daten:

Anrede *
  •  
  • * Pflichtangaben

    Bitte füllen Sie alle Pflichtfelder aus
  • weiterweiter

Zusammenfassung

Ihre Teilnahme

Ich nehme teil
Ich nehme selbst nicht teil, melde jedoch Teilnehmer an
Ich nehme nicht teil

Ihre Daten

Name:
E-Mail:
Institution:
Funktion:
Adelstitel:

Ihre Begleitung

Begleitung

Name:

Als menschlicher Nutzer geben Sie bitte KEINE E-Mail hier ein - dieses Feld dient dem Spam-Schutz.

Wir verarbeiten Ihre Daten zum Zweck der Veranstaltungsvorbereitung und -durchführung.

Wir verarbeiten die Daten der weiteren Teilnehmer zum Zweck der Veranstaltungsvorbereitung und -durchführung.

  • zurückzurück
  • * Pflichtangaben

    Bitte füllen Sie alle Pflichtfelder aus

Ihre Daten werden verarbeitet.

Bitte warten Sie auf die Bestätigungsseite.

Der Zeitbedarf für das Hochladen der gewählten Dateien mit einer Größe von insgesamt {$CurrentTotalFileSize} wird mit ca. {$FileUploadEstimatedUploadTime} abgeschätzt.